Alles zuliebe der Troika

9 Oct

Die griechische Regierung übt sich weiterhin in unbegründetem Optimismus:

Finanzminister Yannis Stournaras sagte im Mai, ein Primärüberschuss – also ein Plus ohne Einrechnung von Zinszahlungen – werde womöglich bereits im laufenden Jahr erzielt. Nun präzisierte der stellvertretende Finanzminister Christos Staikouras die Angaben. Demnach erwartet sein Ressort dieses Jahr einen Primärüberschuss von 340 Millionen Euro. 2014 solle das Plus dann 1,6 Prozent der Wirtschaftsleistung beziehungsweise 2,8 Milliarden Euro betragen.

Keine Ahnung, wo dieser Überschuss herkommen soll, denn dafür müssten ja die Steuereinnahmen steigen und die Ausgaben sinken, z.b. weil die Wirtschaft wächst und es weniger Arbeitslose gibt. Aber auch da ist der unbegründete Optimismus nicht weit:

Zugleich dürfte dieses Jahr die griechische Wirtschaft um vier Prozent schrumpfen. 2014 solle es dann erstmals nach 2008 ein Wachstum von 0,6 Prozent geben.

D.h., von 4! Prozent Schrumpfung soll’s direkt zu Wachstum gehen?! Das sind doch genau die schwachsinnigen unerwartbaren Erholungen, die der griechischen Wirtschaft seit Jahren fälschlicherweise vorhergesagt werden:

So for Greece, for example, in its – April 2010 WEO – the IMF predicted that Greece would experience a real GDP growth rate of minus 2 per cent in 2010 and -1.1 per cent in 2011.

Six months later, in the October 2010 WEO – it revised these forecasts to -4 per cent (2010) and -2.6 per cent in 2011.

By the – April 2011 WEO – we learn that the IMF thinks that the Greek economy will decline by 3 per cent in 2011 but return to a 1.1 per cent growth rate in 2012. Yes, you read that correctly.

The facts are very different (see Eurostat data).

The following graph shows the evolution of the IMFs forecasts against the reality (the missing columns relate to the moving nature of the forecast horizons).
IMF forecasts Greek GDP growth

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: