Aktienkurse sagen nichts (mehr?) über realwirtschaftliche Entwicklungen aus

2 Oct

Wie der Spiegel berichtet, hat Appleaktionär Carl Icahn auf einen 150-Milliarden-Aktienrückkauf gedrängt:

Durch einen Aktienrückkauf steigt üblicherweise der Kurs – Icahn würde Profit machen.

Konkrete Inhalte des Treffens wurden nicht bekannt. “Wir haben entschieden, unsere Unterhaltung in etwa drei Wochen fortzusetzen”, erklärte Icahn auf Twitter. Die Apple-Aktie legte dennoch um zwei Prozent zu.

Der Hintergrund ist, dass Apple anscheinend sehr grosse finanzielle Reserven hat. Wenn die irgendwo auf der hohen Kante liegen, nützen die niemandem was. Nur, wenn die ausgegeben werden, um Aktien zurückzukaufen, nützen die auch niemandem was. Der Aktienkurs würde zwar steigen, aber nicht, weil Apple in Produktions- oder Vertriebskapazität investiert und neue Leute eingestellt, neues Material gekauft hätte. Auch nicht, weil Apple deutlich bessere Verkaufszahlen vorlegte als erwartet worden wäre.
D.h., dass diese Veränderung des Aktienkurses absolut nichts mit realwirtschaftlichen Entwicklungen zu tun hätte – es wäre kein Indikator für gestiegenen Konsum, der auf wirtschaftliche Erholung hindeuten könnte, es wäre auch kein Indikator dafür, dass mehr Leute in Lohn und Brot stehen (was den Konsum beflügeln sollte) oder dass Apple mehr Konsum erlebt oder erwartet.
Im besten Fall bringt dieser Kursanstieg ein paar Kleinaktionären was oder einem Rentenfond – allerdings isses unwahrscheinlich, dass dieses Geld direkt ausgegeben wird und die Nachfrage belebt. Die einzigen, die garantiert davon profitieren, sind Spekulanten wie Herr Icahn, deren monetäres Vermögen so gross ist, dass sie den Gewinn ebenfalls nicht ausgeben werden.

Aber diese Episode zeigt sehr schön, wie entkoppelt Aktienkurse inzwischen von der Realwirtschaft sind und warum der Dow Jones konsequent steigen kann, obwohl die USA dahindümpeln und die EU in der Rezession steckt. Ich frage mich, ob das jemals anders war.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: